Beratung und Umsetzung

Für uns heisst Beratung, unsere Kundinnen und Kunden auf einen Weg mitzunehmen. Denn Beratung bleibt wirkungslos, wenn die Begeisterung nicht überspringt. Dazu braucht es den Willen, ein Ziel zu verfolgen und das Verständnis, wohin es geht. Wir nutzen nebst Fachwissen auch Erfahrung in der Lehre und Bildung - unsere Workshops sind immer interaktiv. Der Erfolg gehört dem ganzen Team.

Sie möchten wissen, wie Sie das Thema Nachhaltigkeit angehen sollen? Sie wollen Ihr Engagement transparent kommunizieren? Sie überlegen sich den freiwilligen Standard der Global Reporting Initiative (GRI) einzuführen? Zusammen mit Ihnen analysieren wir im Rahmen einer 360° Standortbestimmung die relevanten Nachhaltigkeitsbereiche Ihrer Firma und helfen Ihnen, die Massnahmen für die Umsetzung kurz-, mittel- und langfristig zu strukturieren.

  • Standortbestimmung mittels Quick-Check oder 360° Nachhaltigkeitsanalyse des Unternehmens
  • Nachhaltigkeitsberichterstattung nach GRI Level C oder B
  • Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement
  • Umsetzungsplanung und Begleitung
  • Kommunikation und Schulungen der Mitarbeitenden begleitend zum Transformationsprozess

Sie möchten als Stadt, Gemeinde oder Region Ihre Vorbildfunktion im Bereich nachhaltige Entwicklung, Klimaschutz und Energie wahrnehmen und dabei innovativ, pragmatisch und im Dialog mit den relevanten Gremien das Thema voranbringen?

  • Integration der Nachhaltigkeit in die Abläufe und Prozesse der Gemeinde resp. Stadt
  • Formulierung einer Strategie Energie- und Klimaschutz mit Massnahmenplanung
  • Planung und Begleitung von Partizipationsprozessen inkl. Workshops mit Betroffenen
  • Unterstützung der Kommunikation (Webseite, Flyer etc.)
  • Vorträge, Referate, Workshops zur 2000-Watt-Gesellschaft

Als glaubwürdiger Multiplikator tragen die Kirchen eine spezielle Verantwortung gegenüber der Schöpfung und dem Grundgedanken, dass auch künftige Generationen ein Recht auf eine intakte Umwelt mit genügend natürlichen Ressourcen haben. Beim Begleiten von Kirchgemeinden und Pfarreien zeichnet uns eine mehrjährige Erfahrung aus:

  • Energie-Check kirchlicher Liegenschaften (v.a. der Kirche) und ökologische Kurzberatung (Einführung Energiemanagement).
  • Einführung eines Umweltmanagements (Grüner Güggel / Eco-Kirche). Auf Wunsch bis zur ISO 14001-Zertifizierung.
  • Einführung eines Nachhaltigkeitsmanagement gemäss der europäischen Vorlage Sustainable Churches.

Sie möchten das Thema Nachhaltigkeit an Ihrer Institution verankern und sind auf der Suche nach Unterstützung? Wir zeigen Ihnen die unterschiedlichen Dimensionen der Nachhaltigkeit auf: Die betriebliche Dimension, Nachhaltigkeit in der Lehre, Verankerung in den Lehrplänen und Förderung der Kompetenzen von Bildung für nachhaltige Entwicklung.

  • Workshops zur Erarbeitung einer Nachhaltigkeitsstrategie
  • Standortbestimmung Nachhaltige Bildungsinstitution und Definition von Umsetzungsschwerpunkten
  • Initialveranstaltungen mit Studierenden/Schülern
  • Projektwochen zum Thema nachhaltige Entwicklung

Der Standort Schweiz für NPO und NGO ist attraktiv. Organisationen, die professionell auftreten, wollen ihr nachhaltiges Engagement transparent kommunizieren. Mit dem freiwilligen Standard der Global Reporting Initiative (GRI) steht ein anerkanntes Instrument zur Verfügung.

  • Quick-Check für eine Standortbestimmung
  • Strategie und Leitbild - GRI Level B und C
  • Umsetzung des Nachhaltigkeitskonzeptes in der Beschaffung, Finanzen, Projektvergabe und in der Geschäftsstelle